Ledersorten

exklusive Ledersorten


Gerne lassen wir dir kostenlose Ledermuster zukommen. Nimm einfach hier Kontakt mit uns auf oder bestelle direkt hier deine Muster.

 







 

Inspiriert durch gealterte Möbel. Durch die Teilfärbung und Verwitterung auf der Tierhaut, wird dem Leder ein „Used“-Look gegeben.

 
Antique Black
Antique Tobacco
Antique Whiskey
Black Tobacco Whiskey

Beschreibung


Inspiration:
Inspiriert durch gealterte Möbel

Finishing Process:
Teilfärbung und Verwitterung auf der Tierhaut um dem Leder einen „gebrauchten“ Look zu geben

Zweite Oberflächenbehandlung:
Ja

Ledertype & Charakter:
Altmodischer, abgenutzter Wachsfinish

Farbe & Erscheinung:
Black – Schwarz mit dunklen Braun- /Karamelltönen. Tobacco – Licht und Schatten. Dunkle und starke Farben. Whisky– Poliert um den Eindruck von abgenutztem Leder zu vermitteln. Rote, starke Töne.

Touch:
Weich und natürlich

Alterungsprozess:
Designt um zu altern und sich mit der Zeit zu entfärben.

 

Hier wurde der Optik altmodischer Motorradjacken nachempfunden. Eine gezielte optische Risserzeugung gibt diesem Leder sein besonderes Aussehen.

 
Biker Dark Brown
Biker Tan
Dark Brown Tan

Beschreibung


Inspiration:
Inspiriert durch altmodische Motorradfahrer Jacken

Finishing Process:
-

Zweite Oberflächenbehandlung:
Nein

Ledertype & Charakter:
Gewalkt zur Risserzeugung. Vollanilinleder, welches aussieht wie ein Halbanilinleder.

Farbe & Erscheinung:
Sieht gerissen und altmodisch aus, ist jedoch sehr weich. Dunkel Braun – Tiefes, kräftiges Braun mit Schokoladentönen. Tan – Schokoladenbraun mit Mokka und dunkel braunen Höhepunkten.

Touch:
Altmodischer Look. Weiches Gefühl

Alterungsprozess:
Lebt sich ein anstatt sich abzunutzen. Verliert das Wachs mit der Zeit.

 

Durch besondere Bearbeitung mit Stahlwolle entsteht ein altmodischer Look mit gealterten und verwitterten Stellen.

 
Destroyed Black
Destroyed Raw
Black Raw

Beschreibung


Inspiration:
Ein glückliches Ergebnis aus einem Experiment unseres Meister-Lederers, während er an neuen Ledern und Oberflächen arbeitete

Finishing Process:
Handverwittert mit Stahlwolle zwischen den Schichten der Anilin Farbe um dem Leder einen sandgestrahlten Look zu geben

Zweite Oberflächenbehandlung:
Nein

Ledertype & Charakter:
Wachslackierung, welche teilweise abgewaschen wird. Gealtert mit Stahlwolle

Farbe & Erscheinung:
Altmodischer Look mit gealterten und verwitterten Stellen durch spezielle Bearbeitung. Handpoliert bei Fertigstellung. Black – Grau mit Untertönen von Karamell. Raw – Neutraler Look mit neutralen Tönen.

Touch:
Natürlich, matt, weich und trocken

Alterungsprozess:
Lebt sich ein. Entwickelt natürliche Ablagerungen mit der Zeit und wird durch Benutzung noch schöner. Flecken entstehen durch den Alterungsprozess und geringen Schutz.

 

Angelehnt an benutzte Reitsättel hat dieses Leder einen glänzenden, abgenutzten Look.

 
Riders Black
Riders Cocoa
Riders Gunmetal
Black Cocoa Gunmetal
Riders Mocha
Riders Nut
Riders White
Mocha Nut White

Beschreibung


Inspiration:
Inspiriert von benutzten Reitsatteln

Finishing Process:
Poliert mit Lammwolle für einen abgenutzten, jedoch glänzenden Look.

Zweite Oberflächenbehandlung:
Nein

Ledertype & Charakter:
Eine unserer ältesten Oberflächenbehandlu ngen. Es ist eine Kombination aus Wachs und Öl, welches in mehreren Schichten auf das Leder aufgetragen wird. Natürlich und schön.

Farbe & Erscheinung:
Schwarz – Untertöne von kräftigem dunklen Braun. Cocoa – Tiefes dunkles Schokoladenbraun Gunmetal – Dunkles Grau mit Tönen von Mokka. Mocha – Roter, kräftiger Kastanienton. Nut – Karamell Toffee Töne. White– Pures Weiß (pigmentiertes Leder)

Touch:
Ölig, weich und zart

Alterungsprozess:
Lebt sich mit der Zeit ein. Falten und kleine Kratzer können mit der Zeit entstehen. Diese können durch leichten Druck mit einem Stofftuch entfernt werden.

 

Ein harter, altmodischer, rissiger, trockener Look. Inspiriert von alten Antique Vintage Polstern wie das Chesterfield.

 
Cigar

Beschreibung


Inspiration:
Es hat 3 Jahre gedauert diese Oberfläche zu entwickeln. Inspiriert von alten Antique Vintage Polstern wie das Chesterfield und dem Ohrensessel.

Finishing Process:
Stark gewachst und gewallkt nach der Polsterung um dem Leder und dem Wachs einen verwitterten Look zu geben.

Zweite Oberflächenbehandlung:
Ja

Ledertype & Charakter:
Harte, kalte Wachsverarbeitung um den Prozess zu vereinfachen, wodurch das Leder seine Risse erhält.

Farbe & Erscheinung:
Harter, altmodischer, rissiger, trockener Look. Eine sekundäre Wachsverarbeitung an Stellen des fertigen Produktes betonen den rissigen, trockenen Look.

Touch:
Hart, trocken, rissig

Alterungsprozess:
Resistent gegen Kratzer. Wird weicher durch Abnutzung. Der altmodische, antike Look wird mit der Zeit stärker und authentischer.

 
Für alle Ledersorten gilt:

Stärke: 1.0-1.2mm
Aniline type: Full Aniline
Färbung: Top dye
Reinigung: Mit trockenem oder leicht befeuchtetem Stoff säubern. Starkes Reiben beim Säubern vermeiden. Entfernen sie Staub von den Sitzflächen mit einem Staubsauger. Verblasst mit der Zeit im Sonnen-/Mondlicht.

Alle Informationen zu unseren MOCFOR  Ledersorten bieten wir ebenfalls hier zum Download an.