Ledersofas

Diwan, Couch, Chaiselongue, Kanapee, Ottomane, Liege, Liegestatt – es gibt viele Bezeichnungen für Ledersofas. Unsere bezeichnen wir ausnahmslos einfach alle als Lieblingsstücke, denn das genau sind sie oder werden sie spätestens, wenn ihre neuen Besitzer auf Ihnen Platz genommen haben. Unsere Ledersofas unterliegen einem besonders hohen Qualitätsanspruch in Sachen Verarbeitung und Design für unsere Möbel.

In Zeiten, in denen oft ein minderes Niveau resultierend aus einem möglicht schnellen und unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten möglichst effizienten Herstellungsprozess in Kauf genommen werden, möchten wir bei MOCFOR einen anderen Weg gehen. Für das Ledersofa wird sich die nötige Zeit genommen, um den Qualitätsstandard zu halten und können deshalb  langelebige & außergewöhnliche Möbel garantieren.

Minister - Churchills Liebling als Viersitzer

Um den legendären britischen Staatsmann und zweimaligen Premierminister, der bereits 1874 geboren wurde und im hohen Alter von 91 Jahren verstarb, ranken sich viele Gerüchte. Fakt ist, dass er Zigarren, Hochprozentiges und gutes Essen zu schätzen wusste und sich der Leibesertüchtigung (Zitat: „No sports!“) vehement verschloss. Tatsache ist auch, dass der markante Brite viele seiner politisch weitreichenden Entscheidungen aus einem riesigen, bequemen Chesterfield-Sessel heraus fällte.

Ledersorte:
Rollen:
5.580 EUR
 
kostenloser Versand
Minister - Churchills Liebling als Zweisitzer

Um den legendären britischen Staatsmann und zweimaligen Premierminister, der bereits 1874 geboren wurde und im hohen Alter von 91 Jahren verstarb, ranken sich viele Gerüchte. Fakt ist, dass er Zigarren, Hochprozentiges und gutes Essen zu schätzen wusste und sich der Leibesertüchtigung (Zitat: „No sports!“) vehement verschloss. Tatsache ist auch, dass der markante Brite viele seiner politisch weitreichenden Entscheidungen aus einem riesigen, bequemen Chesterfield-Sessel heraus fällte.

Ledersorte:
Rollen:
3.350 EUR
 
kostenloser Versand
Ox - Das modifizierte Double als geräumiger Dreisitzer

Das Ox unterscheidet sich von dem Chesterfield-Modell Minister durch seine kantigere Form, die Farbe und vor allem durch seine Sitzfläche. Während diese beim Minister aus einem abnehmbaren Kissen aus Glattleder besteht, haben wir beim Ox das bekannte rautenförmige Muster einfach fortgesetzt. Zudem wurden die Sitzflächen direkt mit dem Rest des Sofas vernäht. In Sachen Qualität sind die beiden allerdings nicht zu unterscheiden und deshalb wollten wir dieses Modell auch nicht Präsident oder King nennen. Wir haben das Sofa kurzerhand Ox getauft um den großen Chesterfield-Möbel Liebhaber Winston Churchill auch mit diesem Modell zu huldigen. Der legendäre ehemalige Premierminister wurde nämlich in der britischen Grafschaft Oxfordshire geboren – und die wird von den Bewohnern einfach Ox genannt.

Ledersorte:
Rollen:
4.740 EUR
 
kostenloser Versand
Path - Endlich angekommen

Manchmal ist der Weg das Ziel und auf der Suche nach dem ultimativen Sofa macht man in seinem Leben an vielen Stationen halt. Die Reise zur perfekten Couch beginnt meistens schon in jungen Jahren mit der Einrichtung der ersten eigenen Wohnung oder des WG-Zimmers. Der Anspruch an Qualität ist noch nicht wirklich ausgeprägt und in der Regel greifen viele auf die günstigen Produkte eines bekannten schwedischen Möbelhauses zurück. Die erste große Liebe kommt ins Spiel, Freunde schauen jeden Abend vorbei und plötzlich muss etwas größeres, stabileres her. Das Geld ist knapp und manchmal wird es deshalb erstmal etwas gebrauchtes, dass seine besten Zeiten hinter sich hat. Wer etwas flüssiger ist, gönnt sich das „Schnäppchen“ aus dem XXL-Möbelhaus, bei dem sich allerdings oft sehr schnell herausstellt, warum es so günstig war. Man könnte die Geschichte noch weiter erzählen, denn laut Statistik kauft man in seinem Leben bis zu sieben Sofas, bis man das richtige für sich gefunden hat.

Ledersorte:
8.250 EUR
 
kostenloser Versand
Zeige 9 bis 13 (von insgesamt 13 Artikeln)